wir haben abzugeben:


Habiba of Chiarandy
black-torbie
geb.
26.03.2015
es hat nicht sollen sein ...
meine süße Habiba mit den tollen jadefarbenen Augen sollte meine Zucht bereichern - aber sie hat nie aufgenommen. Daher suche ich 
für diese Schmusemaus das richtige fürimmer Zuhause.

beide Mädel werden vor Abgabe kastriert!




Neferti of Chiarandy

blue-torbie
geb.22.06.2015
so eine feine Lady - Neferti kam zu mir zurück - sie hat mir auch ein wundervolles Baby geschenkt, was sie liebevoll aufgezogen hat - leider zieht sie sich mehr und mehr zurück.

für diese Maus suche ich ein ruhiges Zuhause mit ein oder max 2 Katzenkumpels.


ich habe mich entschieden! -
weil man nicht alle behalten kann ...

meine wunderbare Xandhi ,
 meine Schoßkatze, meine Schmusemaus -

ich lasse sie gehen!
Für die Maus suche ich DAS Zuhause!
geb. am 28.11.2016


Anjali und Akiro -
2 wunderschöne, kräftige, kompakte Youngster
in edlem black-white

Mutter Vanora of Chiarandy - Vater Tiponis Hendrik
*28.12.2016
auch für diese beiden habe ich noch nicht das passende Heim gefunden. Sie sind beide super lieb und prima sozialisiert - kommen toll mit anderen Katzen und mit meinem kleinen Hund aus.

 

 

Leider kommen auch wir, wie jeder Züchter, nicht darum herum,
eine erwachsene Katze in liebevolle Hände abgeben zu müssen.

Der Züchter steht immer vor dem Dilemma "behalten oder abgeben".
Die meisten von uns würden lieber behalten! Beim Behalten hat man aber schnell viel zu viele Katzen;
und obwohl die Maine Coon eine sehr soziale Katze ist und Gesellschaft liebt, kommt es hin und wieder vor, dass sich eine Katze, (gerade wenn sie kastriert ist und damit ihren alten Rang verliert),
plötzlich nicht mehr wohl fühlt, sie in der großen Gruppe nicht mehr zurecht kommt, von den potenten gemobbt wird, ihr die Kitten auf die Nerven gehen oder sie einfach viel mehr Streicheleinheiten braucht als wir ihr, wegen vieler Fellpopos, geben können.

Für diese Katzen versuchen wir super Plätze zu finden,
denn sie sollen dort dauerhaft bleiben können und wirklich glücklich sein.

 

Aber Achtung:
Unsere ehemaligen Zuchtkatzen sind keine Billigschnäppchen für Leute, die hoffen, so einfach und billig zu einer Rassekatze zu kommen, sondern sie verdienen ein Maximum an Liebe, Hingabe und Fürsorge. Darum geben wir sie auch nur an Menschen ab,
die ehrliche Begeisterung für die jeweilige Katze haben, zu denen sich die Katze hingezogen fühlt und die beste Bedingungen bieten können!